Teil 3: Wer ist Jesus?

Wer ist Jesus Christus

Jesus – von vielen bewundert, von andern gehasst. Einer, der in kein Schema passt. Eine aussergewöhnliche Persönlichkeit, die mit ihrem Charisma, ihren radikalen Aussagen und Wundertaten viele in seinen Bann zieht, aber auch viele Fragen auslöst, wie zum Beispiel:

  • Wie kann sich einer Sohn Gottes nennen, wenn er wie ein normaler Mensch geboren wurde?
  • Ist er wirklich der erwartete Erlöser, von dem man schon lange sprach, oder ist er ein Verführer?

Jesus vollbrachte viele Wunder. Er ging beispielsweise zu Fuss auf dem Wasser, erweckte Menschen vom Tod, vermehrte Speisen, heilte […]

Teil 2: Aufgabe von Jesus Christus

Die Aufgabe von Jesus Christus

Jesus hatte die Aufgabe, eine Verbindung zwischen Mensch und Gott zu ermöglichen. Die Menschen hatten ihre Verbindung zu Gott verloren und wurden deshalb in dieser Welt orientierungslos. Sie versuchten, mit allen ihren Mitteln, diese Lücke wieder zu füllen. Doch sie kämpften mit den falschen Waffen. Macht, Kontrolle, Wissen, Besitz und Gier sind nicht die richtige Lösung. Damit kann weder innerer noch äusserer Friede erreicht werden. Ähnlich wie in der Geschichte vom Friedenskind brauchte es einen Friedenstifter.

Gott gibt seinen Sohn für die Menschen

Wie beim Sawi-Volk war es auch ein […]

Teil 1: Der Friedensstifter

Karfreitag – ein Ereignis mit tragischem Ende, das eigentlich ein Anfang war …

Der Friedensstifter

«Das ganze Volk der Sawi (Neuguinea) war versammelt und alle waren still, ausser der Frau des Häuptlings. Sie schrie laut, als der Häuptling ihr das sechs Monate alte Baby aus den Armen nahm und es hoch in die Luft hielt. Dann trug er seinen Sohn zum Häuptling des feindlichen Stammes und übergab ihn seinem Feind. Ein Stammesmitglied erklärte, dass der Haenamstamm dem Baby einen neuen Namen geben und es als eines der ihren aufziehen würde. Nach beidseitiger Übereinkunft konnten so zwischen […]